6130.info

SCHWAZ IM ANSICHTSKARTENFORMAT

Klicken für Bild in voller Größe

Abt Albert Grauss

Albert Grauß

Abt von St. Georgenberg-Fiecht 1936–1966

* 21. April 1895 Jenbach, Tirol
† 29. Dez. 1973 Fiecht, Gem. Vomp, Tirol

Albert Grauß, Taufname Gottfried, wurde am 21. April 1895 in Jenbach-Rotholz als Sohn eines Sensenfabrikanten und späteren Gastwirts geboren. Er besuchte das Gymnasium in Feldkirch an der Stella Matutina (Matura 1915) und studierte dass Philosophie in Innsbruck. 1916 trat er in die Benediktinerabtei St. Georgenberg-Fiecht ein, legte am 25. August 1917 die Profess ab und wurde nach dem Studium in Innsbruck am 21. März 1920 zum Priester geweiht.

Diese Datei bewerten (noch keine Bewertung)
Datei-Information
Dateiname:Scan_20240415_7.jpg
Name des Albums:mwex / Menschen und Persönlichkeiten
Schlüsselwörter:Vomp, / Fiecht, / Grauss, / Portrait, / Abt, / Benediktiner
Verlag - Fotograf:n.a.
Datum - Poststempel:n.g.
Dateigröße:265 KB
Hinzugefügt am:19. April 2024
Abmessungen:1276 x 1778 Pixel
Angezeigt:31 mal
URL:https://www.6130.info/displayimage.php?pid=4257
Favoriten:zu Favoriten hinzufügen
Füge Deinen Kommentar hinzu
Name Kommentar
Bestätigung